BoS ab sofort verfügbar für PREMIUM-VORBESTELLER

  • Liebe Grüße


    Das Glück bevorzugt den, der vorbereitet ist.

  • die ersten Eindrücke von ZG26 Ruhland.Sehr gut gemacht.


    [youtube]jiUwLA8GsCI[/youtube]

    Liebe Grüße


    Das Glück bevorzugt den, der vorbereitet ist.

  • Sehr schön soweit, da hat der Ruhland halt Talent für. Aber wo ist denn die Landung? Schätze mal, die Maschine kam etwas unschön runter :D


    Insgesamt freu ich mich sehr. Meine eigenen ersten Versuche machen mir viel Spass und ich habe das Gefühl, dass sich die Flight-Community langsam aber sicher wieder belebt. Prima Jungs, weiter so!!!

  • Zitat von "cWinni"

    Schätze mal, die Maschine kam etwas unschön runter :D


    Haha, damit kommst du der Sache schon recht nahe. :)


    Raven
    Danke für das Lob, ich bin mit dem Video jedoch alles andere als zufrieden- wie ich dir schon schrieb, viel geseiert und wenig gesagt. :) Dafür werde ich nächste Woche, wenn die F4 Probe geflogen werden kann, das Video neu aufsetzen. Da gehe ich dann auch etwas mehr ins Detail was die Systemanforderungen, Physik, Funktionen und dergleichen angeht. Das jetzige entstand nämlich hektisch in einer Nacht- und Nebelaktion am ersten Tag des "Early Access" und genügt eigentlich nicht meinen eigenen Ansprüchen. ;)


    PS: Falls sich noch jemand im klassischen Il-2 "fortbilden" möchte:
    https://www.youtube.com/watch?v=_3j74h2LRlM

  • Zitat von "ZG26-Ruhland"

    Dafür werde ich nächste Woche, wenn die F4 Probe geflogen werden kann, das Video neu aufsetzen. Da gehe ich dann auch etwas mehr ins Detail was die Systemanforderungen, Physik, Funktionen und dergleichen angeht.



    Keep it coming! :D

  • Hi Ruhland, sehr schön gemacht. ich wäre zugegebenermaßen zu faul dafür. Geht mir immer so, wenns ums dokumentieren geht :shock:


    In deinem Bericht schreibst du, dass der Ölkühler noch nicht implementiert sei. Ich konnte den aber letzte Woche zuweisen und hab mir auch in der Außenansicht das Öffnen/Schließen der Klappe angesehen.


    Vorn am Rumpf geht eine Klappe auf, wenn man den Wasserkühler betätigt und die nach hinten gerichtete geht auf, wenn man den Ölkühler betätigt. Leider hab ich nicht die korrespondierenden Stellhebel mit kontrolliert. Mach ich dann diese Woche.


    Ich bitte um Diskussion! ;)

  • Zitat von "cWinni"

    Ich bitte um Diskussion! ;)


    Da bist du an der richtigen Adresse. :lol:


    Hm, also was den Ölkühler angeht, habe ich nur nachgeplappert. Während die Öffnung des Wasserkühlers im HUD angezeigt wird, fehlt der Ölkühler. Aber das ergibt schon Sinn- die Bewegung der Kühlerklappen im 3D-Modell der LaGG korrespondiert lediglich mit der Betätigung des Kühlers, hat aber an und für sich nichts mit dessen Wirkung auf das Motormanagement zu tun. Immerhin ist das kein echter Kühler, der da mit echter Luft echtes Öl kühlt. Ich gehe also davon aus, dass das 3D Modell soweit vollendet ist, dass die Kühlerklappen beweglich sind, das Motormanagement jedoch noch in der Entwicklung ist, sodass die Öltemperatur noch nicht veränder- oder beeinflussbar ist.

  • Ich vermute auch, dass man jetzt noch keine ultimativen Schlüsse ziehen kann. Wie du sagst, wahrscheinlich noch nicht alles (richtig) umgesetzt.


    Hab zwischenzeitlich noch ein Video gesehen, in dem ich das Verstellen beider! Kühlhebel beobachten konnte, die bewegen sich also auch schon mal richtig. Aber ich bin die Maschine auch mal absichtlich heiß geflogen, also alle Kühler zugelassen. Bis auf weißer Rauch ist weiter nichts passiert, keinerlei Motorbeschädigung - vermutlich auch noch nicht implementiert...


    Mit HUD meinst du die digitale Einblendung links unten, oder? Ja, da ist mir auch aufgefallen, dass dort noch mehr eingeblendet werden könnte...

  • Aktuell kannst du nur zwischen Montag 21 Uhr und Donnerstag 21 Uhr auf das Spiel zugreifen. Das hängt mit der Beschränkung des "Early Access" zusammen, die jedoch bald gelockert oder aufgehoben werden soll.


    PS: Wir programmieren gerade ein "BoS-Compare", damit man die Leistungsdaten ähnlich gut vergleichen kann wie mit "Il-2 Compare". Ich halte euch auf dem Laufenden.

  • Zitat von "ZG26-Ruhland"

    PS: Wir programmieren gerade ein "BoS-Compare", damit man die Leistungsdaten ähnlich gut vergleichen kann wie mit "Il-2 Compare". Ich halte euch auf dem Laufenden.


    Wenn ich programmieren höre, werde ich hellhörig :-) Wie erhebt ihr denn die Daten Ruhland?

  • Auf die harte Tour. Fliegen, notieren, fliegen, notieren... Alles mit möglichst identischen Versuchsbedingungen und unter Ausschaltung möglichst vieler Variablen. Wann es das Programm als Download gibt, kann ich noch nicht sagen. Wir arbeiten zudem noch daran, dass sich das Programm beim Benutzer auf Wunsch über unseren Server selbst aktualisiert. Ist aber schon alles auf der Zielgeraden- es fehlen nur die Flugzeuge zum testen. :lol:


    Hier sind die Leistungsdaten, die wir gesammelt haben (linke Seite):
    http://www.zg26.de/index.php?o…article&id=256&Itemid=154
    Entspricht bisher alles weitestgehend den historischen Daten. Daumen hoch für die Entwickler!