Grafikeinstellungen CloD?

  • Moin allerseits,


    ich habe vorhin wieder gemerkt, dass ich bei CloD sowohl Boden- wie auch Luftziele als "Dots" recht spät sehe. Gibt es irgendwelche bestimmten Graikeinstellungen, die die Sichtbarkeit der Dots im Spiel erhöht?
    Danke schonmal...


    Gruß
    doc

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker

  • Ich habe aber auch den Eindruck, dass ich sie später sehe als andere Piloten. Natürlich spielt grundsätzlich die Auflösung eine Rolle, aber ich habe gehofft, dass es vielleicht irgendeine Einstellung in der conf.ini oder so gibt, die die Lage verbessert.

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker

  • Hoi.


    Hast schon Ergebnisse von Deiner Testerei?

    *** Pain is temporary, Glory is forever! ***


    *** Essen wir Großmutter <---> Essen wir, Großmutter! ***
    *** Der Vergleich zeigt, Satzzeichen können Leben retten. ***

  • Ja. Habe meine Grafikeinstellungen den Beschreibungen entsprechend eingestellt und es läuft tatsächlich sehr gut. Ausnahmen: Texturfilterung auf "Leistung" statt auf "Qualität". Flüssiges Spiel ist mir dann doch wichtiger. Und die vertikale Synchronisation habe ich der Anwendung, also CloD, überlassen und dort VSync aktiviert.


    Habe auch den Eindruck, dass ich Ziele eher erkenne, aber da ich die Einstellungen zeitgleich zum Wechsel auf 4.3 getätigt habe, kann ich nicht sagen, ob es am Patch oder den Einstellungen lag.

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker