Aerofly FS - Thermikflug

  • Ich würde gern auf Aerofly FS aufmerksam machen. :)
    Der Sim hat schon etwas Zeit auf dem Buckel, ist aber sehr realistisch was ich zum Segelflug sagen kann.
    Ok beim Start hält normalerweise Jemand die Tragfläche horizontal, aber das ist nur nebensächlich. ;)
    Die Phototexturen wirken in Bodennähe nicht sehr hübsch, gewinnen aber in der Höhe dafür an Schönheit.
    Es handelt sich um ein Singleplayer Spiel.
    Um einen Eindruck zu bekommen habe ich einen Rundflug mit aufgezeichnet.



    Hersteller-> Aerofly http://www.aerofly.com/aerofly_fs_1/index_de.html


    Kostenlose Addons->http://www.aerofly-sim.de/download/download-aeroflyfs

  • Mich interessiert nur der Segelflug.Daher auch die Überschrift. Die Thermiksimulation ist sehr gut gemacht.
    Ein Beispiel:hält man sich an Windrichtung und Topographie kann man die Luv Seiten erfolgreich finden.Ein Stückchen zuweit über den Bergkamm gekommen....Peng dann ist man im Lee.
    Arcade braucht man bei einem Segelflugzeug eigentlich nicht suchen. Bei einer ASK21 gibts z.B. in der Realität nicht viel an Knöpfen. Luftbremse,Trimmung,Schleppauslösung ,QNH des Höhenmesser und die Lautstärke des Varios.
    Ahjaaa...ganz vergessen. Den Faden an der Haube immer schön in der Mitte halten.Punkt.Schluss. :D

  • Der Nachfolger "Aerofly 2" setzt VR recht gut um. DCS könnte die Wolken hier noch verbessern.. Auch der Rückspiegel (anders als in DCS) setzt das Bild in 3D gut um. Also sowas ginge auch. Hoffentlich nimmt ED sich daran ein Bespiel.
    Genuss am Fliegen, kein "Peng Peng" hat auch mal was. Segelflug ist für mich immer noch der Favorit. Erle hat immer noch recht. Auch der Nachfolger ist von der Bedienung noch aktionlastig. Sollte man aber von IL2 gewohnt sein. :D
    Leider werden die Texturen je näher dem Boden sehr grob.
    Screenshots heute aufgenommen.




Unterstütze das Geschwader mit deinem Einkauf (Werbeblocker muss dafür deaktiviert sein)