Diskussion zum Entwickler-Tagebuch-News

  • Lange Liste mit einer Auffälligkeit:
    "Verbesserungen" an den Flugzeugen führen auf Deutscher Seite mal wieder zu Verschlechterungen, auf sowjetischer Seite zu Verbesserungen. :D Ich höre schon wieder dumpfes Grollen am Horizont. Ansonsten horrido für den Release.

    Ob du es glaubst oder nicht, es gibt wirklich nicht viele ehrbare Menschen in ehrloser Zeit.


    ribbonbdl2e.png

    Ich lauf unerkannt, durch alle Gegenden der Stadt -

    burkabombkxjuy.png
    und unter meinem schwarzen Kleid macht es leise Tick - Tack.

  • ROFL. Die Deutschen werden immer wieter generft.

    45. Flaps can be jammed at high speeds on Fw 190;
    Zauberklappen haben im Spiel nichts verloren.
    39. Armor penetration of German 7,92 rounds corrected (slightly reduced at closer distances);
    Hab es mal mit der Emil offline gegen Mig 3 und P40 probiert. Mig 3 ist kein Problem, P40 kann auch mit guten Treffern( Benzintank/Motor) mit wenigen Kugeln vom Himmel geholt werden.


    Die Videos der Kampange triefen vor Patriotismus, da können sie sich mit den USA die Hand geben. Abgesehen davon sind die Filme auch sonst schlecht. Die BOS Filmchen sind da besser gemacht. Die Hinweise die jetzt im Spiel eingeblendet werden, sind für Einsteiger nützlich, hätte man früher bringen müssen. Alles im allen ein weing spannendes Update. Die Umsetzung der Liste, mit den geplannten Verbesserungen/ Erweiterungen wird ehr zeigen wo die Reise hingeht.
    P.S. Die Entwickler wollen sich endlich dem Problem der Betrüger widmen.

  • Wer fährt auch bei hohen Geschwindigkeiten die Klappen aus?
    Bei der I16 reißen die Türen beim Start ab. wenn man vergißt diese zu schließen!
    Jeder Flieger hat halt seine Vor- Nachteile, man muß diese halt kennen und nutzen.
    Anders ist ja auch Langweilig.

  • Wer fährt auch bei hohen Geschwindigkeiten die Klappen aus?

    Es gibt/gab durchaus Leute die mit den Klappen eine sehr enge Wende mit der Focke auf diese Weise gemacht haben. Energie war zwar weg, aber man hatte eine gute Chance den Gegner zu treffen.

  • Mag sein, aber bei welcher Geschwindigkeit und waren die Klappen danach auch noch zu gebrauchen?
    Auf Aussagen von Piloten, egal welcher Nation, gebe ich nicht viel. Jeder Pilot hielt sein Flugzeug für das Beste!

  • Die 190er kann nur schnell, wer diesen Vorteil aufgibt darf sich nicht beschweren abgeschossen zu werden!
    ich freue mich über jeden, der so leichtfertig seinen Vorteil aufgibt. Das ist für mich in der I16 die einzige Möglichkeit einen Jäger zu erwischen. Das hat auch nichts mit Verschlechterung der blauen Flugzeuge zu tun, ist einfach nur Pilotenfehler!

  • Die 190er kann nur schnell, wer diesen Vorteil aufgibt darf sich nicht beschweren abgeschossen zu werden!
    ich freue mich über jeden, der so leichtfertig seinen Vorteil aufgibt. Das ist für mich in der I16 die einzige Möglichkeit einen Jäger zu erwischen. Das hat auch nichts mit Verschlechterung der blauen Flugzeuge zu tun, ist einfach nur Pilotenfehler!

    Sorry, aber BS! Wenns wahr währe wärs ja gut. Aber ists ja nicht. Versuch mal bitte CO E/ALT vor ner YAK davonzurennen:P
    Tatsachen:


    Performance Margin des Spiels BOS: +-5% Check
    Performance der Russenmaschinen +5% Check
    Performance der Deutschen Maschinen -5% Check
    Relatives Performance plus der Russenmaschinen +10% Check
    98% aller Ladescreens zeigen deutsche brennende Maschinen Check
    Arrogantes Gefasel und Auftreten der Developer in den Medien Check.
    Die Typen sind echt das Letzte Check.
    Glückliche rote Piloten die denken sie hättens drauf Check.


    GJ 777! ROFL


    Tests zeigen die FW 190 kann nichtmal vor ner YAK-1 davonstürzen. Die Diskussion willst du nicht wirklich anfangen. Lies einfach mal alles was hier über die FW berichtet wird. Und komm uns nicht mit "Pilotenfehlern" bitte. Die meisten Leute hier fliegen Flightsims seit Dekaden. Also bitte lass das wenn du hier niemanden beleidigen willst.
    Die relative Performance der FW zu den russichen Fliegern ist der größte feuchte Russentraum der jemals in form eines WWII SPIELS Gestalt angenommen hat PUNKT!


    Ach und bevor das Geschwall hier noch unerträglicher wird. Du FW, ich YAK - du TOT. Es sei denn du rennst weg. Und so weit lehn ich mich ausm Fenster ohne das Spiel seit Monaten mit der Kneifzange angefasst zu haben.

  • Tests zeigen die FW 190 kann nichtmal vor ner YAK-1 davonstürzen. Die Diskussion willst du nicht wirklich anfangen. Lies einfach mal alles was hier über die FW berichtet wird.

    Da hat Winger recht. Der Sturzversuch der echten FW190A2(A3 hat stand festeren Motor/bessere Motorkühlung, ansonsten gleich) gegen die Bf109F4, über 2000m.
    http://www.beim-zeugmeister.de…F5-554D-AB35-5178712EEA61
    In der realen Welt konnte die Focke mehrere hundert Meter Vorsprung herausfliegen.
    Habe das online mit ema33ig probiert, selbst über 4000m hatte er keine Chance mir zu entkommen. Ich bin ca 100 m hinter ihm, auf gleicher Höhe mit gleicher Geschwindigkeit gestartet.
    An Deck hab ich ihn überholt.
    Hier ein Sturztest zu einem Bf109 F2/Gustav mix
    http://www.deutscheluftwaffe.d…gkeits_Versuche_Me109.pdf
    Habe das ganze mit den F und G Modellen im Spiel versucht, konnte die Geschwindigkeit vom Test annähernd treffen. Die 109 scheint einigermaßen in Ordnung sein. Entweder ist die Focke in Ordnung und ALLE anderen stürzen zu schnell. Die Focke ist im aktuellen zustand ein Karikatur des Originals.



    Die 190er kann nur schnell

    Wenn man sich die historischen Berichte von beiden Seiten anschaut kann die Focke mehr als schnell.


    Das hat auch nichts mit Verschlechterung der blauen Flugzeuge zu tun, ist einfach nur Pilotenfehler!

    Ob das Absicht oder eine fehlerhafte Arbeit ist, wissen nur die Entwickler. Fakt ist die Focke entspricht in einigen punkten nicht dem historischen Orginal. Von solch neckischen Dingen wie der senkrecht am Prop hängenden 1941 IL2
    ganz zu schweigen.

  • Im Spiel ist der größte Vorteil der 190er Geschwindigkeit. Mit der Yak komme ich nur ran wenn ich deutliche Überhöhe habe.
    Dann habe ich aber auch nur einen Versuch zu treffen. Und selbst mit schweren Treffen, Höhenruder fehlt zur Hälfte, kann eine gewisse Distanz gehalten werden. Sorry aber das sind Meine Erfahrungen, erflogen auf verschiedenen Servern. Recht gebe ich euch das die Yak sehr stark ist. Besser sogar wie die La5. Das ist ein Eimer dagegen. Dennoch ist die 190er kein schlechtes Flugzeug, in Zusammenarbeit mit der 109er ein überragendes Team. Und noch etwas, angefangen mit der online Fliegerei bin ich zu Modem Zeiten. Ich nehm mir also raus eine gewisse Erfahrung auf diesem Gebiet zu haben. Und dieses ewige Genörgel kenne ich auch. War beim alten IL2 auch schon so.
    Ich verstehe es nur nicht! Rot fliege ich weil die meisten Blau fliegen. Selbst viele Rusen fliegen Blau, warum nur? Ich habe gelernt mit dem zurechtzukommen was mir zur Verfügung steht. Die MC.202 Series VIII ist ein sehr gutes Flugzeug, macht Laune, wird aber selten genutzt.
    Auf Rot bevorzuge ich die I16. Meistens fliege ich alleine, werde dann auch oft abgeschossen wenn der Gegner in der Überzahl ist. Eine gute Taktik, fliegen im Verbund, ist der Schlüssel zum Erfolg und zum Spielspaß.

  • Im Spiel ist der größte Vorteil der 190er Geschwindigkeit.

    Die Feuerkraft nicht vergessen. Dann Frage ich dich warum die Focke im Spiel beim stürzen sich nicht absetzen kann? In der Realität konnte sie es sehr wohl. Und die Messer scheint als Vergleichsgröße hinreichend gut modeliert.


    Recht gebe ich euch das die Yak sehr stark ist. Besser sogar wie die La5

    Das ist Geschmackssache, ich finde die La ganz gut, vor allem mit Forza.

  • Haha, ich habe mir jetzt Popcorn bereitgestellt und warte auf großes Kino bei den Vergleichen eurer Erfahrung. Hier riecht es gerade straff nach Selbstbeweihräucherung. :D


    In dem Sinne: Weitermachen!

    Ob du es glaubst oder nicht, es gibt wirklich nicht viele ehrbare Menschen in ehrloser Zeit.


    ribbonbdl2e.png

    Ich lauf unerkannt, durch alle Gegenden der Stadt -

    burkabombkxjuy.png
    und unter meinem schwarzen Kleid macht es leise Tick - Tack.

  • Hat mit Selbstbeweihräucherung nichts zu Tun! Diese Diskussion hat es schon vor 15Jahren beim alten IL2 gegeben.
    Ich kann dieses ewige genörgel nicht mehr hören. Wenn einem etwas nicht gefällt kann man sich sachlich dazu äußern.
    Aber das ganze Spiel zu verteufeln und anderen Spielern madig zu machen ist keine Art und Weise damit umzugehen!


    L3PL4K das Du mit der La5 zurechtkommst finde ich sehr interessant.Ich werde mit der überhaupt nicht warm.
    un

  • Hat mit Selbstbeweihräucherung nichts zu Tun! Diese Diskussion hat es schon vor 15Jahren beim alten IL2 gegeben.

    Könnte evtl. daran liegen, dass 2x von Russen entwickelt wurde....



    Ich kann dieses ewige genörgel nicht mehr hören. Wenn einem etwas nicht gefällt kann man sich sachlich dazu äußern.

    Bist jetzt nicht du gerade unsachlich und pauschalisierst? Welches genörgel (außer deins?) :P


    Und Winger hat dir oben angeboten, dass du mit der Focke gegen ihn antreten kannst. Wenn sie ein so tolles Flugzeug ist, wie du sagst und du nicht nur rumnörgeln willst, dann tu das doch und laß deinen Worten Taten folgen. Wäre von deiner Seite der beste Ansatz Sachlichkeit zu zeigen. Ansonsten muss ich deine Posts auch als die übliche rote Propaganda abtun, die im offiz. Forum stattfindet. Und dort habe ich mir übrigens die Mühe gemacht, und bin gegen jemanden geflogen, der auch meinte, die Focke sei so toll.



    Aber das ganze Spiel zu verteufeln und anderen Spielern madig zu machen ist keine Art und Weise damit umzugehen!

    Die Zeile, auf die ich eigentlich antworten wollte. Das Spiel wird madig gemacht (um mal deinen Wortlaut zu verwenden), weil sich die Entwickler wie arrogante A....löcher verhalten. Wenn man sich ansieht, wie und nach welchen (nicht nachvollziehbaren) Kriterien Änderungen an den Flugmodellen umgesetzt werden, braucht man sich nicht zu wundern, wenn das den Leute sauer aufstößt.

  • Den ganzen Ärger könnte man sich sparen, wenn man sich vorstellt die Entwickler hätten bei BOS nur das Silberpaket vermarktet: Keine Sternmotorkisten die beide von den "Anektoden" her ebenbürtig oder gar überlegen beschrieben werden, aber in den Game nur mit sehr spezifischer Flugweise hinreichend erfolgreich sind. Von der La und der Fw gibt es einiges was die Entwickler mit dem Terminus "Anektode" ablehnen. Aber die Kampfpiloten von damals waren wohl zu fantasiereich diesen Fliegern Namen wie "der hölzerne Retter von Stalingrad" oder "Butcher Bird" zu geben.


    Die Absolution die viele Foristen der Fw ausstellen kann nur als Motivation für die Entwickler verstanden werden, bei soviel Gemaule nicht alles hinzuschmeißen. Aber der Spruch ihr müsst die Fw richtig fliegen geht halt ziemlich auf den Sack. Man bedenke nur das Duell was WinnI mit so einem Fw-Kenner geflogen hat. Das die Fw zumindest gegen die Spitfire kein 10 minütigen Energiezurückgewinnungsschleifen benötig, beschreiben wieder einmal Anektoden, wo erst seit 3 Monaten auf Fw (also nicht supererfahren auf dem Typ) umgerüstete Geschwader im engen Kampf über dem Hafen von Dieppe die RAF mit 1:2,5 schlagen. http://fw190.hobbyvista.com/dieppe.htm

  • Das richtig fliegen bezieht sich nicht nur auf ein Flugzeugmuster, hat Allgemeingültigkeit.
    Beispiel: Geschwaderabend auf FL. Ich Begleitschutz in der 190er, 8 Abschüsse und die Kiste immer heil nach Hause gebracht.
    Warum? Das Zusammenspiel im Geschwader hat funktioniert, alles richtig gemacht.
    Anderen Tag, alleine mit der 190 eine Gruppe Roter angegriffen, aus die Maus. Mein Fehler! Ich schiebe das also nicht auf eine schlecht gemachte Maschine sondern auf meine Dummheit zurück. Genauso wenn ich auf Roter Seite eine Gruppe von Blauen angreife, eigene Dummheit.

  • Das richtig fliegen bezieht sich nicht nur auf ein Flugzeugmuster, hat Allgemeingültigkeit.
    Beispiel: Geschwaderabend auf FL. Ich Begleitschutz in der 190er, 8 Abschüsse und die Kiste immer heil nach Hause gebracht.
    Warum? Das Zusammenspiel im Geschwader hat funktioniert, alles richtig gemacht.
    Anderen Tag, alleine mit der 190 eine Gruppe Roter angegriffen, aus die Maus. Mein Fehler! Ich schiebe das also nicht auf eine schlecht gemachte Maschine sondern auf meine Dummheit zurück. Genauso wenn ich auf Roter Seite eine Gruppe von Blauen angreife, eigene Dummheit.

    Darüber brauchen wir doch garnicht diskutieren. Gutes Templay kann alles wettmachen. Da sind wir uns alle einig.
    Hier gehts ausschließlich um relative performance. Und die steht bei BOS einfach nicht korrekten Verhältnis.
    Hier wurde eindeutig die Balance zugunsten der roten Seite verschoben.
    Legitim. Sollnse machen was sie wollen. Ihr Spiel. Aber sich dann bitte nicht "Simulation" auf die Fahne schreiben. Und obendrein behaupten ihre FMs hätten IRGENDWAS mit der Realität zu tun. In der Realität sind die Russen vom Himmel gefallen wie die Fliegen. Kein Funk, GROTTIGE Qualität, kein Flieger wie der andere. Weit schlechtere als spezifizierte Performance. Russische Wertarbeit halt ROFL. Klar, dass diese *PIEEEP* sowas nicht richtig rekreieren wollen. Dann können sie sich ja nicht als die tollen Helden fühlen.
    Besser wir zeigen in jedem Ladescreen die bösen "Nazis" im einzig annehmbaren Zustand - brennend!:P Sorry für mich spricht sowas Bände.
    Die checkens einfach nicht, dass es hier nicht um Politik geht. Hier gehts darum ein COMPUTERSPIEL zu spielen. Und seriöse simulationsentwicklung setzt Neutralität voraus. Die ist hier nicht gegeben.



    /Flame


    Ne unseriöse, nationalistische, voreingenommene *PIEEP*sbande ist das. Nicht mehr und nicht weniger.


    /Flame


    Denn was die abliefern ist keine Simulation. Es ist ein gebalanctes Spiel ala War Thunder.

  • Dann frage ich mich nur warum die 109F4 so gut geworden ist?
    Und wenn ich dann noch die Wirkung der deutschen Bomben mit denen der russischen vergleiche hinkt deine Behauptung doch sehr.


    Übrigens, Nazis sind böse.

Unterstütze das Geschwader mit deinem Einkauf (Werbeblocker muss dafür deaktiviert sein)