Endlich FM FW190 wird bearbeitet

  • Der Name Winger ist im Kampf um das FM der Focke von der "Unfehlbarkeit" in die IL2-Forumshölle verband worden.


    Ohhh - er hat Jehova gesagt.


    Nee er hat Focke gesagt. Achso - war für die Devs genauso BÖSE

  • Ich hab über diesen Thread ehrlich gesagt nur schmunzeln können. Nach ewigen Zeiten der Ignoranz wirft man (euch?) einen Brotkrümel hin und alle überschlagen sich förmlich vor Euphorie. Ist nicht böse gemeint, will niemanden beleidigen, gell. Aber wie man nach deren bisherigen Vorgehen und deren Haltung nun meinen kann das "alles gut wird" erschließt sich mir nicht. Nur zur Erinnerung, das letzte mal wurde die Focke auch verbessert und was kam dabei rauß....


    Ich kann mich natürlich täuschen, aber wenn ich die Yak-1b im Forum sehe (ich selbst hab sie nicht), sehe ich nur, dass alles beim alten bleibt. Jetzt kreeiren wir erstmal ein noch besseres russisches Flugzeug (zumindest nach russischer Entwickler Interpretation) und dann können sie ein paar Verbesserungen an der Focke bekommen. Perfektes Balancing..... ....nur das bei Spielen, wie z.B. Call of Duty beide Teams gleich stark sind, ist es hier so, das die Russen immer die Vorteile auf ihrer Seite haben. Und das ist nicht nur bei den messbaren Parametern (Steigleistung, etc.) so, sondern viel subtiler implementiert (Stabilität beim Stall, Schussgenauigkeit, Stabilität der Flieger, sprich Flügel abbrechen, Beschleunigung, Sturzgeschwindigkeit, Beschädigungen nach Beschuss, etc. etc.). Man muss nur aufmerksam mitlesen und sieht jede Menge Ungereimtheiten.


    ...wie gesagt, ich kann mich täuschen und hoffe das auch für euch/mich, aber mir fehlt der Glaube ehrlich gesagt.

  • http://forum.il2sturmovik.com/…-diary/page-4#entry412855


    Charme Offensive?

    Interessant finde ich die Erklärungen, wie es dazu kommen konnte. Wenn ich das in Kontext zu den letzten eineinhalb Jahren bringe, kann ich nur sagen: Dreckige Heuchler :)


    Aber gut, sei es drum. Wäre ja schön, wenn sich dank schlechter Verkaufszahlen und Jason nun doch etwas bewegt. Ich seh es trotzdem so, dass ich denen zu verstehen gebe, dass jeglicher Vertrauensvorschuss dahin ist und nur noch fertige Ergebnisse zählen.


    Und Holzauge sei wachsam. Nur weil mal was gut läuft, heißt das nicht, dass das nicht ein paar Patche später wieder geändert wird. War auch schon alles da. Wenn die Focke im Spiel dann zu gut ist, hat man in irgendeinem verstaubten russischen Archiv noch was zur Yak gefunden... Nur mal so als Beispiel :whistling:


    Ich trau denen einfach nicht mehr, dafür ist zuviel Glas zerbrochen. Und der Mensch ändert sich bekanntlich nicht wirklich. Sorry für meine Negativität.

  • Ich kann mich natürlich täuschen, aber wenn ich die Yak-1b im Forum sehe (ich selbst hab sie nicht), sehe ich nur, dass alles beim alten bleibt.

    Schwer zu sagen, habe letztes Wochenende mal ein erstes Vergleichsfliegen mit 3WU(109 F4) gemacht:
    - hervorragende Rundumsicht, besser als alle anderen
    -Panzerglasscheibe teilweise von störenden Spiegelungen betroffen, gibt es bei der 109 nicht
    -Etwas bessere Leistung als die Ser.69 . An Deck in etwas so schnell wie F4, in größeren Höhen der Bf unterlegen.
    -Liegt allgemein stabil in der Luft, Bf109 F und G z.Z. deutlich unruhiger
    -Beim engen Kurvenflug teils instabil besonders kurz vor dem Strömungsabriss, kurvt etwas besser als 109 F4


    Ich denke viele Leute die mit der Ser.69 schon ihre liebe Not hatten, werden mit der Ser.127 noch mehr "Freude" haben.

  • Egal ob sie die Spielwert-Einstellschraube nach links oder rechts drehen.
    Es bleibt für mich eine Interpretation einer Simulation wo der Unterhaltungswert und weniger der Realismus im Focus liegt.
    Kompletter Motorstart mit Taste "E" ..was soll man da noch hinzufügen. :rolleyes:
    Ich interessiere mich für Simulationen nicht für Konsolenspiele.

  • Hab noch im offiziellen Forum etwas rumgestänkert und geschrieben, dass ich erstmal warte wie die nächste Änderung daher kommt =O Nachdem mich die üblichen roten Fan-Boys gebasht haben, lese ich heute morgen das hier von Jason Williams. Liest sich doch ganz gut :)



    I've had the reigns again for about 90 days. Whatever beef you have with us about whatever lasting more than that you need to drop. Has nothing to do with me or my way of doing things. Many things you wanted were prohibited before, but not now. So just stop the bickering and give me time to make stuff you have been asking for for 3 years.
    In 2.006 you get DX11 (hopefully if bugs are squashed) and the damn built-in FPS counter the community has asked for years. I have 12 months to undo and change much of what was done in 36. Give me and the team a break and get behind us to support us and not critique us so much. Kuban needs to sell if you want the Pacific or anything else new. We've been on the edge of extinction for going on 8 years now. We're tired of it and the drama.
    I realize some of you are just trying to be helpful, but we get it. We don't need so many suggestions constantly. We have many limits on what we can say and when about various topics. 99% of our answers will be "don't know".
    Jason.

  • Liest sich doch ganz gut

    Klingt als hätte man endlich vom sowjetischen "friss oder stirb"-Verkaufsmodell (gezwungenermaßen) zu einem realistischen "dem Kunden sollte es vielleicht auch schmecken" gefunden. ;)

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker