Podcast-Tipps

  • Moin,


    vielleicht für die DCS'ler interessant: der Wissenschafts-Podcast Omega Tau hat ein über zweistündiges Interview mit einem F-15-Piloten geführt:


    http://omegataupodcast.net/224-flying-the-f-15-eagle/


    Beschreibung:

    [...] I talk with Jeff Fellmeth, a former F-15A/C/E pilot about the airplane, avionics, trainings, missions and the units he has been a part of. We also talk a little bit about related topics, such as the Bronco and gliders.

    In der Regel sind die Interviews von Omega Tau zu Luftfahrtthemen richtige kleine Schätze, weil sehr informativ und mit Insiderwissen und Anekdoten gespickt.



    Weiter Empfehlungen in der Richtung (nur eine kleine Auswahl):


    Flying the V-22 Osprey


    The Tornado ADV


    A350 Flight Testing


    Langstrecke mit A380


    Aerobatics & Red Bull Airracing


    Abnormals in der Verkehrsfliegerei


    Chasing Bears with the Phantom


    (Letzteres ist ein absolutes Highlight!!)


    und vieles mehr...

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker

  • Thematisch verwandt und vielleicht auch wieder für die Jet-Flieger interessant:


    The Fighter Pilot Podcast


    Ein noch recht neuer Podcast eines US-Marinefliegers über die verschiedenen Aspekte der modernen Jagdfliegerei.

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker

  • dochiq

    Hat den Titel des Themas von „Interview mit F-15-Pilot (Podcast Omega Tau)“ zu „Podcast-Tipps“ geändert.
  • Moin,


    ich habe in den letzten Monaten das Thema "Podcasts" (neu) für mich entdeckt und zusätzlich zu den oben bereits erwähnten kann ich hier noch drei weitere empfehlen:


    Anno PunkPunktPunkt

    https://anno-punktpunktpunkt.de


    Ein noch recht neuer Podcast zu aktuellen Forschungen in der Geschichtswissenschaft. Es gibt noch nicht viele Folgen, aber bisher sind die Themen im Großen und Ganzen recht interessant. Der Podcaster, ein junger Historiker, interviewt in jeder Folge einen anderen Historiker zu dessen spezifischen Forschungsthema. Themenschwerpunkt war bisher das 20. Jahrhundert, aber das mag bei sieben Folgen auch Zufall gewesen sein.

    Die Folgen sind relativ lang, gerne mal 90+ Minuten.



    Zeitsprung

    https://www.zeitsprung.fm


    Podcast von zwei Historikern, die sich jede Woche eine andere Episode aus der Geschichte erzählen. Querbeet, von der Antike bis heute durch nahezu alle Themenfelder der Geschichte. Oft ein wenig die "kuriosen" Geschichten der Geschichte. Länge mit 30 Minuten oder etwas mehr recht handlich.



    Military History Verbalized

    https://shows.pippa.io/military-history-visualized


    Der Podcast-Ableger zum mittlerweile ja sehr bekannten Youtube-Channel "Military History Visualized" (die Podcasts werden auch auf Youtube veröffentlicht). Als Podcast noch relativ neu, aber es steckt natürlich schon etwas Erfahrung aus dem Channel dahinter. Die Episoden sind auch in Form von Interviews bzw. Diskussionen mit Gesprächspartnern, die etwas zu bestimmten Themen zu erzählen haben.

    Länge je etwa eine Stunde.

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker

  • Anno PunkPunktPunkt

    https://anno-punktpunktpunkt.de

    Ein noch recht neuer Podcast zu aktuellen Forschungen in der Geschichtswissenschaft. Es gibt noch nicht viele Folgen, aber bisher sind die Themen im Großen und Ganzen recht interessant. Der Podcaster, ein junger Historiker, interviewt in jeder Folge einen anderen Historiker zu dessen spezifischen Forschungsthema. Themenschwerpunkt war bisher das 20. Jahrhundert, aber das mag bei sieben Folgen auch Zufall gewesen sein.

    Die Folgen sind relativ lang, gerne mal 90+ Minuten.


    Empfehlung für die aktuelle Folge von Anno PunkPunktPunkt:


    Krieg in Nordafrika 1941-1943


    Interview mit dem Historiker Peter Lieb. Nichts weltbewegend Neues, aber ein guter Überblick über die verschiedenen Aspekte des Kriegsschauplatzes. An einigen Stellen hätte ich mir aber durchaus eine Vertiefung gewünscht.

    signatur_80.jpg
    "...ein atomarer Schlagabtausch ist sanitätsdienstlich nicht beherrschbar."

    "Wer an Europa zweifelt, wer an Europa verzweifelt, der sollte Soldatenfriedhöfe besuchen!" - Jean-Claude Juncker

    Einmal editiert, zuletzt von dochiq ()

Unterstütze das Geschwader mit deinem Einkauf (Werbeblocker muss dafür deaktiviert sein)