Beiträge von Helbig

    Wie kein richtiger dedicated Server beim Spiel dabei, wie kann das denn sein, wurde doch alles versprochen :) schnell weg hier :lol:


    Raven kannst du noch einen Unterkanal im TS erstellen für Cliffs of Dover Piloten


    Könnt ihr eigentlich diese nervigen Pfeile ausstellen oder muß das beim Client passieren ?


    Komplexes Motormangement ist derzeit deaktviert?


    Die Zeit wie lange die Karte laufen soll muß noch hochgesetzt werden, an was dachtet ihr 4 Stunden 8 Stunden?


    Danke

    Also die Sachen die er schreibt wusste ich schon, da ich mich mit den englischen FAQ beschäftigt habe und daher eigentlich soweit alles schon wusste, daher auch mein Statement das wir hier eine alpha Version bekommen haben für unsere Kohle. Schade Schade aber ich denke ähnlich wie Fox vor Ende diesen Jahres wird das nix mit Cliffs of Dover.


    Wo ist der Dedicated Server ????? Hallo, Wo ist die multicore Unterstützung wird sind im Jahr 2011 des Herrn !!!

    Hier werden wir euch über Neuigkeiten zu kommenden patchen für Cliffs of Dover auf dem laufenden halten. Sobald der Patch draussen ist findet ihr hier auch den passenden Link.


    Patch News:


    We’ve finalized the patch tonight. We’ll be testing it all day ourselves, and hopefully release a beta version by the end of the day. The main reason for this is that we don’t want to make it live for everyone in case anything else was accidentally broken, and if we do a public test of the patch we can figure out whether we broke anything or not much sooner if we just test it ourselves. Anyone will be able to try it, see how much their performance has improved. If nothing major is found, we’ll make the patch live for everyone at the end of the day this Friday.
    What we’ve done today:


    1. Started figuring out SLI and Crossfire.
    2. Finalized trees improvements. The overall framerate gain was actually smaller than we thought, but it can still be optimized further, just not in the time we have. The microfreezes are gone.
    3. Got to the bottom of the server search issue. It will get fixed with the Friday night live release.
    4. We have made some improvements to the engine sounds – exact description will be released with the patch.
    5. Cleaned out the memory a lot. Whereas flying over an online map in the live version today takes up 700 megs of memory, in the developer version we have today it only takes 380. This does not affect FPS but it does affect the overall stability, loading times, etc. This is especially important for DX9 users.
    6. We are also aggressively continuing to expand multicore support.



    Link:
    http://forum.1cpublishing.eu/showthread.php?t=20685

    Hi Fischer


    Ich kann dir nur recht geben, das ganze sieht derzeit mehr nach einer Beta aus als nach einem Spiel. Ich weis nicht was sich Ubi dabei gedacht hat? Ich meine ein paar bugs wären okay, doch das hier ist eigentlich eine saueerei, das geht mal garnicht. Ich gebe auch 1 C dafür keine Schuld sondern dem Publisher.


    Wenn ich mir das Spiel so ansehe würde ich sagen, hätten ihm 3 Monate mehr echt gut getan. Jetzt reift die Ubi Bananne beim Kunden. Schade nur das es so geendet ist, es ist echt traurig. Aber ich habe große Hoffnung bei 1 C das am Ende alles gut wird. Schade nur um die neuen Spieler/Piloten die komplett vergrault werden mit dem Stück was Ubi sich da geleistet hat. Belibt die IL-2 Community halt weiter klein.


    Wir setzten uns mit dem Dedicated Server für Cliffs of Dover in den nächsten Tagen auseinander. Ein Server wird weiterhin ein IL-2 Sturmovik Server bleiben vielleicht dann auch gleich mit dem neuen UP 2.02. So wie Fox es schon sagte

    Hört sich doch gut an oder ?


    luthier" Producer Sow:BoB
    von 25.03.2011 20:04



    "Zukunft von Batl of Britain"


    Lieber Freunde,
    Ich danke euch für eure Unterschtützung. Bitte, nimmt persönlich meine Entschuldigungen für problemen bei Spielstart. Wir haben schon seit langem sehr intensiv gearbeitet, das letzte Monat war noch stressiger, und wir haben doch nicht alles geschafft beim Endprodukt.


    Das sind die Haupt Arbeitspunkte auf welche wir uns in den nächsten tagen konzentrieren werden:


    1. Anti-Epilepsie wird ein für alle male aus Russische Version verschwinden. Was etwa bis zu 10 FPS auf alten Rechner bringen wird. Ihr könnt jetzt schon diese Funktion über conf. ausschalten, wie es geht wurde schon mehrmals beschrieben.
    2. Wir haben schon die ursache für ruckler beim Flug über Land in niedrigen Höhen entdeckt. Korrektur sollte nicht so langer Zeit in Anspruch nehmen.
    3. Wir fahren fort mit Spiel Verbesserungen. Unsere Hauptprogrammierer ist seit drei Tagen krank, aber er hat schon bereits ein Arbeitsplan, der in kürzeste zeit frame rate verbessern wird. Natürlich können wir keine wunder versprechen, aber ein Flug über Land wird weniger dramatisch sich von Flug über Wasser unterscheiden.
    4. (es geht über Korrekturen im Text, da in russische Version sind viele grammatikalische Fehler aufgetreten und man verspricht die zu korrigieren).
    5. Die restliche Problemen haben für uns ein geringeres priorität. Wir hoffen nächste Woche ein Patch rauszugeben, der frame rate verbessert und Text Fehler korrigiert und dann wenn wir weniger belastet sind werden wir andere Fragen angehen, Spiel Verbesserung, Einführung von neuen Flugzeugen, u.s.w.


    http://www.sukhoi.ru/forum/sho...?t=67866&pagenumber=



    "luthier" Producer Sow:BoB
    Von 28.03.2011



    "Zukunft von Batl of Britain"


    Da die Westliche Version wird am 31.03, werden wir ein Patch am 30.03 abends rausgeben. Genauren veränderungen werden wir abends am 30.03 beschreiben. Vielleicht kommt ein zwischen Patch am 29.03.


    Was soll man am 31.03 erwarten:
    1. Verabschiedet euch von Anti Epilepsie so langer es noch geht. Nächsten tagen wird es komplett verschwinden (ich befürchte nur in Russland).
    2. Bäume werden verbessert. Speicher wurde gereinigt.
    3. Problem mit ruckler bei zum auf Bomberformation wurde noch nicht gelöst, aber wir haben es am Schwanz gepackt.




    "luthier" Producer Sow:BoB
    Von 30.03


    Die Haupt freude von gestern war, das wir Problem mir Ruckher bei zoom auf Bomber geschwader gefunden haben. Es waren keine Flugzeuge. Keine Menschen. Keine Bordschützen. Keine Motoren. Keine Physik. NEIN. Es wahren die Auspuff effekten.
    Wir haben viel gelacht.


    Wir arbeiten weiter mit optimalisierung. Verbesserte Gebäudeschatten haben FPS über London von 10 auf 20 FPS, auf programmiere Rechner, erhöht. Aber wir wollen es mehr testen, da wir nicht wollen das neue Bugs sich einschleichen. Werde später benachrichtigen, wenn es ins neues Patch reinkommt.


    Warten sie auf neue und genaure berichte heute Abend.


    http://www.sukhoi.ru/forum/sho...?t=67866&pagenumber=
    http://www.sukhoi.ru/forum/sho...=1573089#post1573089



    4. Mit Gosse Wahrscheinlichkeit hoffe ich, dass wir auch das Problem mit fly model bei abgeschossenen Tragflächen lösen werden.
    5. Es wurde festgestellt, das Bug Behebung kurz vor Erscheinung, hat Binaurale Beats gestört. Ich entschuldige mich bei dem der mich draufgewiesen hat, aber ich hab nicht geglaubt.
    6. Es wurden Briefdings Text verändert und Übersetzungen bei Funksprüchen.
    7. Es wurden Server und Klient multiplayer Dramatisch verändert.
    8. 16 bit einstellungen sind komplett verschwunden.

    Wo jetzt endlich alle Randbedingungen fest stehen, kann es ja bald los gehen mit dem Cliffs of Dover, freue mich drauf. Werds mir tortzdem über Amazon ordern. Ach ja und Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag wünsche ich Dir . :D

    Hier eine Liste der Fahr und Flugzeuge aus der Beta:
    Link:
    http://wiki.sukhoi.ru/index.php?titl...1%8E&oldid=957



    Spielbare Flugzeuge:


    Vereinigtes Königreich:


    de Havilland DH 82A Tiger Moth
    Spitfire Mk.I
    Spitfire Mk.Ia
    Spitfire Mk.IIa
    Hawker Hurricane Mk.I
    Hawker Hurricane Mk.I DH5-20
    Bristol Blenheim Mk.IV




    Deutschland:


    Messerschmitt Bf-109E-3
    Messerschmitt Bf-109E-3B
    Messerschmitt Bf-110C-4
    Messerschmitt Bf-110C-7
    Heinkel He-111H-2
    Heinkel He-111P-2
    Junkers Ju-88A-1
    Junkers Ju-87B-2
    Italien
    FIAT G.50 Freccia
    FIAT BR.20M Cicogna




    Russland (Kunstflug-Bonus):


    Su-26M



    KI Flugzeuge (nicht spielbar)




    UK RAF:


    Boulton-Paul Defiant Mk.I
    Bristol Beaufighter Mk.IF
    Bristol Blenheim Mk.I
    Gloster Gladiator Mk.II
    Vickers Wellington Mk.IC
    Avro Anson Mk.I
    Supermarine Walrus Mk.I
    Short Sunderland Mk.V




    Deutschland:


    Dornier Do-17Z-1
    Dornier Do-17Z-2
    Dornier Do-215B-1
    FW-200C-1 Condor
    Er-115B-2
    Bf-108B-2 Taifun
    Italien
    FIAT CR. 1942 Falco




    Maps (Beta):


    Channel
    REMOTE 1




    Fahrzeuge:



    Deutschland:


    Panzer:


    Pz.Kpfw. IIC
    Pz.Kpfw. IVD
    Pz.Kpfw. 35 (t)
    Pz.Kpfw. 35 (t) (Kommandant)
    Pz.Kpfw. 38 (t)
    Sd.Kfz.232


    Halbkette:


    Sd.Kfz.10
    Sd.Kfz.10 / 1
    Sd.Kfz.10 / 4
    Sd.Kfz.7
    Sd.Kfz.9
    Sd.Kfz.9 / 1
    Sd.Kfz.11
    Sd.Kfz.252



    LKW:


    Traktor Krupp Protze L2H43 Kfz.69
    LKW Krupp Protze L2H43 Kfz.69 (offen) (?)
    Opel Blitz (Radio)
    Opel Blitz (Tankfahrzeug)
    Opel Blitz (medizinische und / m)
    Opel Blitz (medizinische und / m mit einem Zelt (?)
    Ford G917T (s)
    Horch 108 Typ 1A (c / y)
    Receiver / Verstärker
    Kübelwagen Typ 82
    Horch Typ 830



    Verschiedenes:
    Motorrad BMW R-71 (mit Seitenwagen) warum keine NSU OSL 601???


    Italien:


    KFZ
    SPA TL 37




    Verschiedenes:


    Traktor Fiat 708 OCI





    Vereinigtes Königreich:


    Panzer:


    Mk.VIB
    Matilda II
    Valentine II
    A13 Mk II



    Gepanzerte Fahrzeuge:


    Guy Mk.I
    Guy Mk.II
    Standard Beaverette
    Bedford OXA




    LKW:


    Bedford MWC (Tank)
    Bedford Oyä (Flachbett)
    Bedford Oyä (Board traf. Body)
    Bedford Oyä (Tank)
    Bedford CWT (Flachbett)
    Morris Commercial (Tankfahrzeug)
    Morris Commercial CS8 (Flachbett)
    Morris Commercial CDSW (3-Achs-Zugmaschine)
    Albion AM 463 (Tankfahrzeug)
    Der Träger Ballon n / a
    AEC Matador (Flachbett)
    Scammel Pioneer TRMU30 (Tank Transporter)
    Scammel Pioneer SV2S (Kran-LKW)
    Guy (Art. Zugmaschine)
    Austin K2 ATV (Brand-und / m)
    Austin K2 (medizinische und / m)
    Ford V8 E917 (Markise)
    Austin 10 Tilly
    Receiver / Verstärker
    MG RR
    Unidentified A / m (Medox "?)
    Busse
    Leyland (1 Fl.)
    Leyland (2 Etagen).
    Staff-Bus (vermutlich AEC Dorchester)
    Mitarbeiter Bus beskapotnoy Layout (n / y)




    Verschiedenes:


    Traktor Fordson N




    Frankreich:



    panzer:


    Renault FT17
    Somua S35
    Hotckis H39
    Renault UE



    Gepanzerte Fahrzeuge:


    Panhard 178



    Traktoren:


    Citroen Unic P-107




    Polen:


    Panzer:


    7TP



    Gepanzerte Fahrzeuge:


    Wz.34

    Ein paar Antworten von UBI_Max


    1) Welche Möglichkeiten stehen Skinnern im fertigen Spiel zur Verfügung? Kann man beispielsweise auch Witterungseffekte bearbeiten oder Veränderungen an den Rillen in der Flugzeug-Verkleidung vornehmen?


    Nein, das beides geht nicht, man kann wirklich nur den "Anstrich" der Flugzeuge nach Belieben verändern. Die Entscheidung ist deshalb so ausgefallen, da ein zu großer Funktionsumfang das ganze Editing nur komplizierter und undurchsichtiger machen würde. Das ist etwas, dass wir bei einigen unserer bisherigen Titel leider immer wieder beobachten mussten ...


    Außerdem ist unsere Lösung die realistischere: in Wirklichkeit kann man sich ja auch einfach einen Eimer Farbe nehmen und damit ein Flugzeug umlackieren. Aber die Oberflächenstruktur der Maschine ändert sich dadurch ja nicht .


    2) Wie viele Kampagnen wird es geben? Eine Spitfire-, eine Hurricane-, eine 109- und eine 110-Kampagne?


    Es wird eine Britische Kampagne geben, in der ihr die Hurricane und die Spitfire fliegen werdet, und eine Deutsche Kampagne, in der ihr euch in der 109, der 110 und der Stuka in die Lüfte begeben dürft.


    3) Wie groß sind die Bomber-Formationen in den meisten Missionen? Ist die Größe der Bomber-Einheiten in den Kampagnen skalierbar?


    Hier mussten wir natürlich schauen, dass wir in einem guten Verhältnis zu den Systemanforderungen bleiben. Bomber-Formationen sind also in der Regel ziemlich klein. In der größten Mission wird es ca. 50 Flugzeuge geben, darunter 21 Bomber und der Rest Jäger.


    Auf einem modernen Rechner sind natürlich auch größere Kämpfe möglich.



    4) Sind die Rollfelder und Umgebungen in den Kampagnen "lebendig", also wird es beispielsweise fahrende Autos, laufende Crew-Mitglieder, NAAFI-Trucks und dergleichen geben?


    Sagen wir so, auf den Rollfeldern wird es definitiv sehr hektisch zugehen.


    5) Wird es irgendwelche animierten Charaktere im Spiel geben, also zum Beispiel in Briefings oder auf den Flugfeldern vor dem Start oder nach der Landung?


    Nein.


    6) Werden Kill Markings auf den Flugzeugen sichtbar sein?


    Kill Markings sind definitiv im Spiel und man kann sie als separaten Layer auf einige, aber nicht auf alle, Jäger packen.



    Link:
    http://forums-de.ubi.com/eve/forums/...4/m/6461049709