Beiträge von Winni

    So, und da hätte ich mal eine Frage...


    Nach jahrelanger CloD Abstinenz ist nicht mehr alles klar. Wollte heute auf dem ATAG einen ersten Feindlug absolvieren. Nachdem ich die wichtigsten Funktionen wieder belegt hatte, habe ich die E3 dann auch angekriegt. Verstellpropeller auf 12:00, Ölkühler auf und Schub. Maschine dreht sauber hoch start gelingt. Fahrwerk rein, 1,3 ATA anliegen und mittels Proppeler-Justierung die Drehzahl auf ca. 2400 U/min gehalten....


    Leider fliegt mir eder Motor nach knapp einer Minute Flugzeit um die Ohren und mir ist nicht klar warum. Was habe ich vergessen? Für Hilfestellung wäre ich dankbar. Gerne auch ein Youtube-Link oder dergleichen.


    Allerbesten fliegerischen Dank

    https://forum.il2sturmovik.com…z-now-available/?p=546236




    Hab gestern ein wenig getestet und bin sehr gespannt was du sagst Schmausch.


    das Höhenruder der 109 kannst du bei höheren Geschwindigkeiten komplett vergessen. Aber testet selbst, bin gespannt auf eure Erfahrungen...

    Ich weiß genau was du meinst Schmausch. Auch für mih war das mal der Grund mit dem Geschwaderfliegen anzufangen. Und ich hoffe meine Gesundheit stabilisiert sich auch wieder dahingehend.


    DIE Lösung kann ich dir leider auch nicht nennen, zumindest derzeit nicht (evtl. mal mit CloD und/oder DCS, wir werden sehen).


    Was es für BoX mindestens brauchen würde, wäre vernehmlichere Kritik im offiziellen Forum. Ich schreibe da ja ab und zu mal was und bin dann auch gleich der Böse. Die allierten Fanboys sind dort massiv in der Überzahl. "Achsen" Kritik gibt es dort so gut wie gar nicht. Frag mich manchmal wo die deutschen Geschwader abgeblieben sind...

    Wenn das die allgemeine Meinung widerspiegelt (was ich nachvollziehen kann), stellt sich die Frage ob mittelfristig die Finanzierung des TAW-Servers Sinn macht.


    Die Niederlegung der Finanzierung würde wahrscheinlich für reichlich Gesprächstoff sorgen :whistling:

    Hätte ich mir ja gar nicht vorstellen können, ehrlich gesagt. Stichwort Konkurrenz im eigenen Hause.... Auf der anderen Seite 'gehört' ihnen damit der gesamte Markt (DCS mal außen vor gelassen). Für uns kann es jedenfalls nur gut sein.

    Hab noch im offiziellen Forum etwas rumgestänkert und geschrieben, dass ich erstmal warte wie die nächste Änderung daher kommt =O Nachdem mich die üblichen roten Fan-Boys gebasht haben, lese ich heute morgen das hier von Jason Williams. Liest sich doch ganz gut :)



    I've had the reigns again for about 90 days. Whatever beef you have with us about whatever lasting more than that you need to drop. Has nothing to do with me or my way of doing things. Many things you wanted were prohibited before, but not now. So just stop the bickering and give me time to make stuff you have been asking for for 3 years.
    In 2.006 you get DX11 (hopefully if bugs are squashed) and the damn built-in FPS counter the community has asked for years. I have 12 months to undo and change much of what was done in 36. Give me and the team a break and get behind us to support us and not critique us so much. Kuban needs to sell if you want the Pacific or anything else new. We've been on the edge of extinction for going on 8 years now. We're tired of it and the drama.
    I realize some of you are just trying to be helpful, but we get it. We don't need so many suggestions constantly. We have many limits on what we can say and when about various topics. 99% of our answers will be "don't know".
    Jason.

    http://forum.il2sturmovik.com/…-diary/page-4#entry412855


    Charme Offensive?

    Interessant finde ich die Erklärungen, wie es dazu kommen konnte. Wenn ich das in Kontext zu den letzten eineinhalb Jahren bringe, kann ich nur sagen: Dreckige Heuchler :)


    Aber gut, sei es drum. Wäre ja schön, wenn sich dank schlechter Verkaufszahlen und Jason nun doch etwas bewegt. Ich seh es trotzdem so, dass ich denen zu verstehen gebe, dass jeglicher Vertrauensvorschuss dahin ist und nur noch fertige Ergebnisse zählen.


    Und Holzauge sei wachsam. Nur weil mal was gut läuft, heißt das nicht, dass das nicht ein paar Patche später wieder geändert wird. War auch schon alles da. Wenn die Focke im Spiel dann zu gut ist, hat man in irgendeinem verstaubten russischen Archiv noch was zur Yak gefunden... Nur mal so als Beispiel :whistling:


    Ich trau denen einfach nicht mehr, dafür ist zuviel Glas zerbrochen. Und der Mensch ändert sich bekanntlich nicht wirklich. Sorry für meine Negativität.

    Ich hab über diesen Thread ehrlich gesagt nur schmunzeln können. Nach ewigen Zeiten der Ignoranz wirft man (euch?) einen Brotkrümel hin und alle überschlagen sich förmlich vor Euphorie. Ist nicht böse gemeint, will niemanden beleidigen, gell. Aber wie man nach deren bisherigen Vorgehen und deren Haltung nun meinen kann das "alles gut wird" erschließt sich mir nicht. Nur zur Erinnerung, das letzte mal wurde die Focke auch verbessert und was kam dabei rauß....


    Ich kann mich natürlich täuschen, aber wenn ich die Yak-1b im Forum sehe (ich selbst hab sie nicht), sehe ich nur, dass alles beim alten bleibt. Jetzt kreeiren wir erstmal ein noch besseres russisches Flugzeug (zumindest nach russischer Entwickler Interpretation) und dann können sie ein paar Verbesserungen an der Focke bekommen. Perfektes Balancing..... ....nur das bei Spielen, wie z.B. Call of Duty beide Teams gleich stark sind, ist es hier so, das die Russen immer die Vorteile auf ihrer Seite haben. Und das ist nicht nur bei den messbaren Parametern (Steigleistung, etc.) so, sondern viel subtiler implementiert (Stabilität beim Stall, Schussgenauigkeit, Stabilität der Flieger, sprich Flügel abbrechen, Beschleunigung, Sturzgeschwindigkeit, Beschädigungen nach Beschuss, etc. etc.). Man muss nur aufmerksam mitlesen und sieht jede Menge Ungereimtheiten.


    ...wie gesagt, ich kann mich täuschen und hoffe das auch für euch/mich, aber mir fehlt der Glaube ehrlich gesagt.