Beiträge von Nosch

    Es ist soweit. Seit der Weihnachtszeit ist der zulu nun auch in Besitz einer Spiegelreflexkamera. Nach einigen Überlegungen und Tipps von meinem Schwiegervater in Spee, der ausgebuffter Hobbyfotograph ist, fiel meine Wahl auf eine Nikon D5300. Ein wohl etwas einsteigerfreundliches Modell, mit aber genügend Möglichkeiten auch auf Automatiken zu verzichten. Die Kamera kam im Paket zusammen mit einem Objektiv der Firma Nikkor. Speziell handelt es sich dabei um das AF-S DX Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED VR. Für den primären Einsatzzweck als Urlaubskamera definitv ausreichend. Dennoch würden mich eure Meinungen und Erfahrungen interessieren. Weitere Objektive darf ich derzeit nicht kaufen... ;(


    Einzig, wo es derzeit hakt ist ein empfehlenswertes Programm zur Bildnachbearbeitung. Was könnt ihr mir da so empfehlen. Das von Nikon mitgelieferte View NX2 taugt in meinen Augen kaum bisweilen gar nicht zur Bildbearbeitung.

    Hi Zulu,
    ich fotografiere seit Jahren mit Nikon, vor kurzem habe ich mir die D 7200 gekauft. Nur Body, Objektive habe ich noch.
    Als Software für Windows ist die beste für Nikon meine ich "Capture NX2" und für Mac (nutze ich momentan) Lightroom.


    Am Besten wir quatschen mal...:-)